Sie sind hier

Inobhutnahme "Schlupfwinkel"

Inobhutnahme

AWO "Schlupfwinkel"
Goethestraße 17 (Eingang über Pfröpffergasse)
07973 Greiz
Leiterin Kinderheimverbund Greiz-Weida:Frau Kerstin Walther
Telefon:03661/2624
Fax:03661/689895
kerstin.walther@awo-greiz.de
Leiterin "Schlupfwinkel":AWO "Schlupfwinkel"
Telefon:03661/689894
Fax:03661/689895
schlupfwinkel@awo-greiz.de

Wir stellen uns vor

Der "Schlupfwinkel" ist ein Angebot nach § 42 SGB VIII (Inobhutnahme). Es handelt sich dabei um eine vorläufige Hilfe (Obhut) für Kinder und Jugendliche. Wir bieten den Schutzbedürftigen Versorgung, Betreuung und Begleitung. Wir organisieren die Vernetzung mit anderen Hilfeangeboten (z.B. Gastschulen, Beratungsstellen, Jugendämtern, Kinderschutzdienst). Unser Ziel ist es, mit den Beteiligten Problemlösungen und Perspektiven zu erarbeiten. Dabei arbeiten wir eng mit den Sorgeberechtigten und Ämtern zusammen.

Zielgruppe

Jungen und Mädchen unter 18 Jahren, die sich in Notlagen befinden, sich bedroht oder alleingelassen fühlen
  • Kinder und Jugendliche, deren Wohl gefährdet ist

Was wollen wir erreichen

  • Stärkung des Selbstwertgefühls unserer Kinder und Jugendlichen
  • Problemlösung und Perspektivfindung
  • wir wollen einzelfallbezogene Beratung